Mikropul auf deutschMikropul in english
Filterschlauchwechsel Ausschnitt

Mikro-Pulsaire ®: Filterschlauchwechsel/ -zugang

Bei Montage/Demontage der Filterschläuche werden diese mit den Stützkörben nach oben aus der Kopfplatte gezogen und die alten Filterschläuche gegen neue ausgetauscht. Zur Filterschlauchbefestigung verfügt MikroPul über 2 verschiedene Technologien, die in millionenfachen Stückzahlen ihre Zuverlässigkeit unter Beweis stellen konnten: Die klemmenlose Bajonett-Venturi-Technik gestattet schnelle und sichere Montage der Filterschläuche und Stützkörbe. Durch Verdrehen schiefer Ebenen gegeneinander mittels einfachem Werkzeug werden die Venturis mit Schläuchen und Stützkörben in der Kopfplatte befestigt. Alternativ steht die ebenfalls bewährte Snapring-Technik zur Verfügung, bei der die Schläuche mittels Federkraft gegen die Kopfplatte gedrückt werden. Die Auswahl der jeweiligen Befestigungstechnik hängt von den Kundenanforderungen und dem jeweiligen Anwendungsfall ab.

TRH - Top Removal High TRL - Top Removal Low BR - Bottom Removal
FILTERSCHLAUCHWECHSEL MIT BAJONETT-VENTURI
FILTERSCHLAUCHWECHSEL MIT BAJONETT-VENTURI

+49 (0)2203 9391 117
service@mikropul.de

Filterschlauchwechsel Ausschnitt
nederman-mikropul
mikropul telefonnummer

MikroPul GmbH
Edmund-Rumpler-Str. 2, 51149 Köln
Tel.: +49(0)2203-93910

Filterschlauchwechsel Ausschnitt

INNOVATION IN FILTRATION